Wir suchen

Wir suchen Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien in sehr guten bis mittleren Lagen. Renovierungs- und sanierungsbedürftige Objekte ggf. auch mit Leerstand sind für uns von besonderem Interesse. Auch sind wir an Projektentwicklungen zur Bebauung mit Mehrfamilienhäusern oder Hotels mit einer Größe zwischen 300 und 5.000 m² interessiert. 

Unsere Ankaufkriterien im Überblick

Rhein-Main-Gebiet

  • Gute bis mittlere Lagen in folgenden Städten: Frankfurt am Main, Wiesbaden, Darmstadt, Mainz, Mannheim sowie Taunuskreis und Wetteraukreis
  • Volumen von 0,5 bis 12 Mio. Euro
  • Grundstücksgrößen zwischen 300 und 5.000 m²
  • Wohn- und Geschäftshäuser/Wohnanlagen/Mehrfamilienhäuser von 5 bis 100 WE (auch sanierungsbedürftige und entwicklungsfähige Objekte)
  • Bürogebäude (gerne auch mit Umnutzungspotential)
  • Hotels bis 150 Zimmer
  • Villen (ausgenommen Lerchesberg) & Townhäuser
  • Wohn- und Geschäftshäuser in Hessischen Kleinstädten, sofern die Bevölkerung wachsend ist.

Berlin/Potsdam

  • Volumen von 0,5 bis 12 Mio. Euro
  • Grundstücksgrößen zwischen 300 und 5.000 m²
  • Wohn- und Geschäftshäuser/Wohnanlagen/Mehrfamilienhäuser von 5 bis 100 WE (auch sanierungsbedürftige und entwicklungsfähige Objekte)
  • Bürogebäude mit hohem WALT (gerne auch mit Umnutzungspotential)
  • Hotels bis 150 Zimmer
  • Villen & Townhäuser

Ebenfalls von Interesse sind für uns Anteilskäufe aus beispielsweise Erben- oder Eigentümergemeinschaften, sowie Eigentumswohnungen in gefragten Lagen im Stadtkern von Frankfurt und Berlin. Sollten Sie als Eigentümer Interesse an einem solchen Verkauf haben, würden wir uns freuen Ihnen ein Angebot zu unterbreiten. 

Kontaktieren Sie uns
Tel:  +49-69-727697
Fax: +49-69-71035373
info@uniresta.de

Oder über unser Kontaktformular.

Angebotsgrundlagen

Sofern Sie nicht selbst Eigentümer sind, bitten wir Sie, mit Zusendung des Angebotes schriftlich nachzuweisen, dass Sie direkt vom Objekteigentümer mit dem Verkauf bzw. der Verkaufsvermittlung beauftragt sind.

Wir machen weiterhin darauf aufmerksam, dass dieses Anforderungsprofil kein Angebot zum Abschluss eines Maklervertrages darstellt. Jedes schriftliche Immobilienangebot werten wir als Angebot zum Abschluss eines Maklervertrages, der erst durch unsere schriftliche Bestätigung im Einzelfall zustande kommt.

Sofern Sie hier interessante Angebote haben, schicken Sie uns, soweit vorhanden, gerne folgende Unterlagen zu:

  • Objektfotos
  • aktuelle und qualifizierte Mieterlisten
  • Kopien der Mietverträge
  • bei Gewerbeobjekten den WALT
  • Leerstandskennziffern sowie Übersicht der Fluktuation
  • Übersicht Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten der letzten 10 Jahre
  • Kautionsaufstellung
  • Auszug aus dem Alt- und Baulastenverzeichnis
  • Energiepass, etc.